Installation unter Windows (64bit)


 

 

 

setup.exe ..., so einfach ist die Installation von appleJuice

Am einfachsten funktioniert die Installation mit der 64bit setup.exe für Windows... downloaden und ausführen. Unter Windows 10 bitte daran denken, dass die Installation mit administrativen Rechten ausgeführt werden muss (*UAC). Einfach mit der rechten Maustaste auf die "setup.exe" und auf "als Administrator ausführen" tippen. Ja, richtig gelesen! Dieses Setup ist nur für Windows 10 konzipiert, da alle anderen Windows-Systeme nicht wirklich für den AJ-Clienten geeignet sind.

 

Pic 1

 

Eine große Auswahl gibt es hier nicht, klicke "ja" und weiter geht's ...

Dieses Setup prüft nicht, ob Java bereits installiert wurde, deshalb mein Vorschlag, immer erst das aktuelle Java installieren (mindestens JRE 1.7.x, die aktuelle JRE 1.8.0_xxx wird aber empfohlen). Falls das nicht der Fall ist, musst du die richtige Java-Version von Oracle laden und installieren. Die aktuelle Version kannst du dir selber von www.java.com herunterladen und installiern. Aktuell sollte es die Java 8 Update 241 (32bit-Version od. 64bit-Version f. User, die eine 64bit "ajnetmask.dll" besitzen) sein.
Und nun los mit der Installation...

 

i1Ich habe dazu eine vereinfachte Installationroutine als "setup_031-x64.exe" entworfen.

Die Installation läuft in 4 Schritten ab und bringt alles mit, was für den Betrieb vom AJ-Clienten benötigt wird.

Sollte auch kein Problem sein ...

Pic 3

 

Mach einfach was da steht ...

Beende evtl. noch laufende Anwendungen und "Weiter" klicken 😁

i3

 

Eine Lizenzvereinbarung braucht nicht mehr bestätigt werden, da ich davon ausgehe, dass diese bereits gelesen wurde.

Es geht gleich zur Auswahl des Verzeichnisses. Ich empfehle keine Installation auf Laufwerk C:/.

 

In welches Verzeichnis?


i4

 

Hier das Verzeichnis auswählen, in welchem AJ installiert werden soll.

 

 

Wie bereits geschrieben, ich würde keine Installation auf C:/ empfehlen, da hier zu viele Windowsrechte hineinspielen und beachtet werden müssen. Deshalb nutzt eine andere Partition oder ein externes USB-Laufwerk (muss dann aber immer unter dem gleichen Laufwerksbuchstaben angeschlossen werden).

 

Core, GUI oder beides?


Es muss nicht mehr ausgewählt werden, was installiert werden soll. Es wird bei diesem Setup generell alles installiert (außer Java).

 

Pic 12Der AJ-Client wird installiert...


 

Zum Abschluss nur noch die Bestätigung und alles ist fertig!

Hier wurde gleich AJ-Core und AJGui zusammen in das angegebene Verzeichnis installiert. Beide dll-Bibliotheken wurden in das Verzeichnis vom Core gelegt. Es müssen nur noch eigenständige Verknüpfungen auf den Desktop gelegt werden und die richtige Java x64 installiert sein.

 

Nach der Windows-Installation...


desktop

Wenn alles geklappt hat, solltet ihr euch nur noch die notwendigen Verknüpfungen auf den Desktop legen.

 

Zum Start von appleJuice muss erst der Core und dann das GUI gestartet werden ... mehr dazu hier: Der erste Start!